News

Wir haben gute Neuigkeiten für Sie – Aktuelles

Jetzt warm eindecken!

Ein Wohlfühlort für den Winter  

Liebe Kundinnen und Kunden,

langsam wird es ungemütlich… die Außentemperaturen krebsen um den Nullpunkt herum, letzte Blätter geben auf und fallen runter, ganze Cliquen von Wolken hängen in Dunkelgrau ab. Wie gerne würden wir Ihnen nun zurufen: Lassen Sie sich von diesen Miesepetern nicht die Laune verderben! Keine Chance dem Herbst- und Winterblues!

Wir machen funkelnde Lichter an, legen das Fell vor den prasselnden Kamin, freuen uns auf Kutschfahrten mit Glöckchen in glitzernd weißem Schnee, holen die Kuschelpuschen, drehen die Heizung auf volle Pulle, kochen Glühpunsch und gehen zum Feiern auf dem Weihnachtsmarkt.  

Tja, nur leider müssen wir an dieser Stelle nüchtern anmerken:

Tschüss, Corona. Hallo: Energiekrise, Gaskrise, Inflation.

Und jetzt? Heizung auf Sparflamme, Weihnachtsmarkt ohne LED-Magie und die Sauna nutzen wir als begehbare Vorratskammer. Oder?

Oder … Sie lassen sich von den Raumausstattern Ihres Vertrauens (aka: UNS!) persönlich beraten und machen das Beste daraus.

Wir haben da einige Ideen für Sie, mit denen es im kommenden Herbst und Winter doch noch so richtig schön und gemütlich wird.

Sie können zum Beispiel Thermostoffe als Zugluft- und Kältestopper verwenden. Gerade wenn Sie in einem älteren, nicht perfekt gedämmten Gebäude wohnen, sparen Sie auf diese Weise eine Menge Heizkosten. Unsere Thermostoffe sehen toll aus, verleihen Ihren Räumen ein wohnliches Flair und eigenen sich hervorragend als Vorhänge sowie als Tür- oder Wandbehang.

Doch damit nicht genug:

Thermo-Rollos an den Fenstern schützen im Winter vor Kälte und im Sommer vor Hitze, der richtige Teppich hält Ihren Fußboden angenehm warm und eine hochwertige Woll- oder Kaschmirdecke wärmt Sie auf dem Sofa besser als eine aus Kunststoff-Fleece oder Baumwolle. Das gilt natürlich auch für Kissenbezüge und die Überzüge Ihrer Polstermöbel.

Sie verstehen schon: In Zeiten von Inflation und hohen Energiepreisen sind flauschige Teppiche, schwere Vorhänge, edle Sofadecken und kuschelige Kissen eine sichere Bank. Sprechen Sie uns darauf an und investieren Sie in Ihre Lebensqualität. Wir beraten Sie persönlich und kommen auch gerne bei Ihnen zu Hause vorbei, um uns Ihre Wohnsituation anzusehen und Ihnen zu zeigen, wie Sie mit der passenden Einrichtung die Nebenkosten senken. 

Und damit Sie Ihr Zuhause im Herbst und Winter nicht nur warmhalten, sondern auch stimmungsvoll gestalten können, haben wir in unserem Laden auch jede Menge Kerzen, Kerzenhalter, winterliche Dekoration und vieles mehr.

Kommen Sie vorbei. Wir freuen uns auf Sie.

 

Sommerzeit

Ein Sommertagtraum wird wahr  

Der Sommer ist da – und mit ihm die Ferienzeit. Jetzt freuen wir uns auf lange Tage im Schwimmbad, auf gigantische Eisbecher und ein kühles Getränk mit Blick auf den Sonnenuntergang.

Wie verbringen Sie Ihre freien Tage? Planen Sie eine Reise? Oder lassen Sie zu Hause die Seele baumeln?

Wo auch immer Sie den Sommerurlaub genießen: Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um Ihr Zuhause noch schöner zu machen. Das funktioniert ganz unabhängig davon, ob Ihr Liegestuhl auf dem eigenen Balkon, am Strand oder vor einer Hütte am See steht.

Urlaubsfeeling macht uns offener und inspirierter, – das ist ideal für gute Ideen.

Nutzen Sie einen ruhigen Moment mit Meeresrauschen, Bergkulisse oder mit einem Cappuccino in Ihrem Lieblingscafé, um im Geiste durch Ihre Räume daheim zu spazieren.

Fragen Sie sich zum Beispiel:

Was gefällt mir an meiner Einrichtung?

Was gefällt mir nicht mehr?

Was gehört noch zu mir?

Was stärkt mich, was tut mir gut?

Was möchte ich verändern?

Welche Farben und Materialien passen besonders gut zu meinem Lebensstil?

Wo möchte ich ein Bild anbringen, das mir Kraft gibt?

Welche Möbel oder Accessoires würden meine Wohnqualität verbessern? Heißer Tipp: Gerade bei Spitzentemperaturen könnten Rollos, Jalousien oder eine Markise für ein angenehmeres Raumklima sorgen.

Vielleicht finden Sie im Urlaub eine schöne Erinnerung, die Sie als Deko mit nach Hause nehmen möchten, um Ihre Ferienstimmung lebendig zu halten. Vielleicht hat das mediterrane Interieur eines Hotels bleibenden Eindruck hinterlassen? Der nordische Minimalismus Ihres Ferienhauses? Oder Sie sind mit interessiertem Blick durch Ihren Heimatort spaziert und haben die Markise Ihrer Träume entdeckt.

Wir sind sicher: Sie werden Inspiration für Ihr Zuhause finden. Ganz egal, ob Sie die Augen offenhalten oder sie entspannt schließen, um mit einem kleinen Tagtraum in Ihre Siesta zu starten.   

Und wenn Sie jemanden brauchen, der Ihnen bei der Umsetzung hilft oder weiß, wo die Markise Ihrer Träume aufzutreiben ist und wie sie fachgerecht montiert wird, dann sprechen Sie uns gerne an. Wir sind gespannt auf Ihre Pläne.

 

 

Ganz schön laut hier?!

Wir geben Ihren Ohren ein Zuhause  

Kennen Sie das? Sie sitzen mit Ihrer Familie oder mit Freunden im Wohnzimmer und möchten sich unterhalten. Weil es hallt, sprechen alle immer lauter, um sich gegenseitig zu verstehen. Der Lärmpegel steigt und am Ende sind Sie heiser, der Hals kratzt, es dröhnt in den Ohren und Ihr alter Kumpel Kopfschmerz klopft an den Schläfen an.

Das ist schade, denn wir alle wünschen uns doch ein Zuhause zum Wohlfühlen – für uns selbst und für unsere Gäste.

Besonders unangenehm: Lärmquellen, auf die wir keinen Einfluss haben

Wie wichtig ein Ort der Ruhe und Entspannung ist, fällt besonders dann auf, wenn wir uns durch laute Geräusche gestört fühlen, die wir nicht selbst verursachen: die Schritte in der Wohnung über uns, laute Gespräche im Nebenraum, wummernde Musik, Hundegebell, das Brummen der Spülmaschine, ein Staubsauger oder Kindergeschrei.

Andauerndes Unbehagen muss nicht sein!

Um neue Kraft zu tanken, brauchen wir einen stillen Rückzugsraum, in dem wir uns sicher und geborgen fühlen. Und nicht nur das: Gerade wer im Homeoffice arbeitet, ist auf eine geräuscharme Umgebung angewiesen, in der er sich gut konzentrieren kann. Doch oftmals fühlen wir uns jahrelang unwohl und gestresst, weil unser Bedürfnis nach Ruhe gestört wird. In vielen Familien und Nachbarschaften gibt es Spannungen, weil sich jemand belästigt fühlt.

Haben Sie sich in einer dieser Beschreibungen wiedererkannt?

Dann haben wir eine Idee für Sie: Statt sich über den Hall im Esszimmer zu ärgern, die Stereoanlage Ihrer Mitbewohner heimlich zu sabotieren oder mit der Partei unter Ihnen über nächtliches Getrampel zu diskutieren, können Sie Ihr Lärmproblem mit cleverer Raumgestaltung ganz einfach selbst aus der Welt schaffen.

Tipps für mehr Ruhe in Ihrem Zuhause

Wenn es in Ihren eigenen Räumen stark hallt, liegt das in erster Linie an den glatten Oberflächen wie Fliesen, Wänden oder Fenstern. Dieses Problem können Sie mit Kissen, Vorhängen und Dekostoffen sehr leicht beheben und damit zugleich Ihren persönlichen Stil unterstreichen. Besonders effektiv sind eigens dafür angefertigte Akustikbilder, gepolsterte Hocker, Sitzkissen oder Stuckplatten, die den Schall schlucken. Auch Bodenbeläge tragen zu akustisch angenehmen Räumen bei: Mit Teppichen, Kork- oder Vinylböden reduzieren Sie Hall und Trittschall. Wenn Sie sich von den Nachbarn gestört fühlen, helfen Möbel oder ein dünner, fast unsichtbarer Schallschutz vor Ihrer gemeinsamen Wand.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Raumakustik verbessern können

Wenn Sie Ihre Räume nicht nur optisch, sondern auch akustisch gestalten wollen, dann kommen Sie gerne auf uns zu. Gemeinsam sehen wir uns Ihre Wohnsituation an und finden eine individuelle und kreative Lösung. Sie werden überrascht sein, wie groß die positiven Veränderungen sind, die man mit dem richtigen Know-how und wenig Aufwand erzielen kann.  

Übrigens: Wir optimieren auch die Akustik von Büros, Restaurants, Kindertagesstätten und Läden. Sprechen Sie uns einfach darauf an.

 

Der Frühling steht vor der Tür!

Jetzt an Sonnen- und Insektenschutz für die warme Jahreszeit denken  

Endlich ist es soweit: die Tage werden deutlich länger. Wir können die Heizung abschalten, Winterstiefel, Flauschdecken und Deko-Schneemänner in den Keller bringen und stattdessen eine Vase mit Tulpen und Osterglocken auf den Tisch stellen. Wer möchte jetzt nicht die Fenster und Balkontüren öffnen, frische Luft hereinlassen, die Augen schließen und seine Nase in die Sonne halten? Einfach herrlich!

Doch … uups! Was war denn das? Da hat man gerade einmal tief durchgeatmet und schon brummt einem ein Käfer um die Nase. Der soll doch bitte lieber draußen bleiben und sich dort an den Blumen und Gräsern erfreuen. Ebenso seine fleißigen Kollegen die Bienen, Wespen, Fliegen, Spinnen und all die anderen Krabbel- und Flugtierchen, die wir im Garten und auf den Wiesen sehr schätzen. In unsere Wohnung möchten wir sie aber nicht unbedingt einladen.

Kommt Ihnen das bekannt vor?

Dann haben wir genau das Richtige für Sie: Unsere nahezu unsichtbaren und luftdurchlässigen Insektenschutzgitter. Die gibt es passgenau für sämtliche Türen und Fenster – einmal montiert sorgen sie dauerhaft für ein gutes Gefühl beim Lüften.

Schaffen Sie Schattenplätze für heiße Sonnenstunden

Mit der Sonne ist es ja auch so eine Sache. Im April: heiß ersehnt, von Juni bis September: zu heiß. Dann sitzen und schwitzen wir in unserer Wohnung und würden uns am liebsten zu den Deko-Schneemännern in den kühlen Keller verziehen.

Aber halt! Lassen Sie es nicht so weit kommen.

Es gibt etwas, das besser ist, als jeder Flirt mit dem Eiswürfelautomaten. Und zwar Rollos, Doppel-Rollos, Lamellen, Plissees, Jalousien und Flächenvorhänge. Sie verstehen schon: Sonnenschutz für Fenster, Dachfenster und Türen. Damit können Sie je nach Jahres- und Tageszeit genau dosieren, wieviel Licht und Wärme Sie hereinlassen wollen. Von blickdicht bis transparent, mit manuellem oder Elektroantrieb – wir finden das Richtige für Sie. Und falls Sie auch für den Garten, den Balkon oder die Terrasse einen Sonnen- und Sichtschutz suchen, gibt es bei uns Markisen in den verschiedensten Ausführungen. 

Wir helfen Ihnen mit Auswahl, Anfertigung und Montage

Wir beraten Sie in unserem Ladengeschäft oder bei Ihnen zu Hause und unterstützen Sie mit Maßanfertigungen, Montage, Reinigung und Reparatur. Sprechen Sie uns gerne an! 

Wenn der Sonnenschutz schließlich perfekt ist und Sie entspannt im Halbschatten Ihre Siesta verbringen, dann gönnen Sie sich doch etwas Feines – zum Beispiel eine erfrischende, selbstgemachte Limonade. Wir verraten Ihnen unser Geheimrezept:

Limette-Minz-Limonade für zwei Personen

Zutaten:

  • 250 ml Mineralwasser
  • 20 g Zucker
  • Saft von 5 frischen Limetten
  • Saft von 1 frischen Zitrone
  • Eine Handvoll frische Minze

Zubereitung:

100 Milliliter Mineralwasser mit dem Zucker und der Minze in einen Topf geben und leicht köcheln, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Den entstandenen Sirup abkühlen lassen, die Minzblätter herausnehmen. Sirup, Wasser, Limetten- und Zitronensaft vermischen und in den Kühlschrank stellen.

Vor dem Servieren rühren und die Limonade mit Eiswürfeln, frischen Minzblättern und Limettenscheiben garnieren.

Feuer, Wasser, Erde, Luft – unsere Farbtrends 2022

Welcher Wohn-Typ sind Sie?  

Wir sind der Meinung: Am wohlsten fühlt man sich, wenn man ganz in seinem Element lebt. Deshalb haben wir für das Jahr 2022 vier (Farb-)Trends zusammengestellt, mit denen Sie Ihr Zuhause so einrichten können, dass es perfekt zu Ihrer Persönlichkeit passt. Lassen Sie sich inspirieren!

Earth

Träumen Sie von einem Leben wie am Mittelmeer? Von Gastfreundschaft und einer reich gedeckten Tafel? Von aromatischen Gewürzen und duftenden Blumen? Dann richten Sie doch Ihr neues Zuhause in warmen, erdigen Tönen ein: mit unserem Farbkonzept „Earth“. Natürliche Materialien und Wohntrends in den Farben Kastanie, Creme und Greige machen Ihre Räume zu einem Ort, an dem sich alle wohlfühlen. Die Nuancen Lila, Mauve und Flieder sorgen für mediterranes Flair und bringen die Leichtigkeit eines Sommerabends in Ihren wahr gewordenen Wohntraum.

Water

Diese Farbkombination ist ein Statement. Tiefgründig. Klassisch. Klar. Die Nuancen Atlantic Blue, Grey und Stone korrespondieren mit Aquamarinblau, Azurblau und Dunkelblau. Eine Einrichtung in diesen Tönen wirkt so harmonisch und gleichzeitig unergründlich wie der Blick auf das Meer oder einen tiefen See. Ein Konzept, das für Vertrauen sorgt: Alles fließt, doch auf Sie ist immer Verlass. Mit unserer Farbpalette „Water“ machen Sie Ihre Räumlichkeiten zu einem angenehmen Rückzugsort und Ruhepol.   

 

Fire

Sie stecken voller Energie und Tatendrang, packen zu, lachen laut und gehen Ihren eigenen Weg. Wenn diese Beschreibung zu Ihnen passt, ist unser Farbkonzept „Fire“ genau das Richtige: Kräftig, mutig, leuchtend. So wie Sie eben. Mit einer Farbpalette aus knalligem Sorbet, prächtigem Mango, fruchtigem Orange, warmem Orchidee und sinnlichem Bordeaux verleihen Sie Ihrer Lebensfreude Ausdruck. So können Sie mit Teppichen, Kissen, Möbeln und Deko um die Wette strahlen. Trauen Sie sich und machen Sie Ihr Zuhause zum Trendsetter.

Air

Denken Sie an eine Schlittenfahrt durch unberührte Schneelandschaften – eingepackt in ein warmes, anschmiegsames Fell. Die Sonne spiegelt sich im Eis und am Himmel stehen Schleierwolken. Unser Farbkonzept „Air“ bringt genau dieses Licht und diese Frische in Ihr Zuhause: Weiß und Cashmere treffen auf Eisblau. Mit Möbeln, Wandanstrichen, Gardinen und Dekoration in luftigen Tönen gestalten Sie Ihre Räume hell und puristisch. Akzente von Frostblau, Gletscherblau und Himmelblau unterstreichen Ihre minimalistische Seite. 

 

Frohe Weihnachten!

...und eine schöne Vorweihnachtszeit!  

Liebe Kundinnen und Kunden,

die Wochen um Weihnachten sind eine Zeit, die wir mit allen Sinnen genießen: Wir freuen uns über den Glanz der Lichter, es duftet nach Zimt, Orangen und Tannenzweigen, im Radio läuft Jingle Bells. Leckere Plätzchen verwöhnen den Gaumen und während es draußen kalt wird, machen wir es uns im Wohnzimmer gemütlich.

Haben Sie auch schon Ihre Kisten mit der Weihnachtsdekoration herausgeholt?

Die frechen kleinen Nikoläuse, die Fenstersterne, die Engelchen und Elche? Die festlichen Tischläufer, Kerzenständer und Krippenfiguren? Oder sind Sie eher der puristische Typ und begnügen sich mit einem schlichten Adventsgesteck?  

Wie auch immer Sie Ihre Weihnachtszeit gestalten:

Wir wünschen Ihnen, dass Sie mit schönen Ritualen und heimeligen Ideen zur Ruhe kommen. Zünden Sie eine Kerze an, holen Sie Ihre warme Lieblingsdecke und machen Sie es sich bequem. Es war uns eine Freude, Sie und Ihr Zuhause im vergangenen Jahr begleiten zu dürfen. Kein einfaches Jahr – umso mehr bedeuten uns die guten Gespräche mit Ihnen, die gemeinsamen Projekte, Ihre Treue. Dafür möchten wir uns mit einem feinen Punschrezept bei Ihnen bedanken. Nehmen Sie sich eine kleine Auszeit und gönnen Sie sich einen wohligen Weihnachtsdrink!

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen und Ihren Lieben eine besinnliche Adventszeit und frohe Weihnachten.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

So verbessern Sie die Raumakustik Ihres Zuhauses

Ganz schön laut hier?!  

Stellen Sie sich einmal folgendes Szenario vor: Sie sitzen gemütlich auf Ihrer Couch im Wohnzimmer, haben einen Kaffee oder Tee vor sich und möchten ein gutes Buch genießen. Genau in diesem Moment kommen Ihre Kinder nach Hause, poltern in den Flur, stellen geräuschvoll ihre Rucksäcke ab und hören sich an wie eine Fußballmannschaft, die sich auf Stollenschuhen in der ganzen Wohnung verteilt. Das könnte natürlich daran liegen, dass Ihr Nachwuchs besonders laut ist, aber in vielen Fällen stimmt das nicht. Schuld ist oft eine schlechte Raumakustik. Und die lässt sich schon mit einfachen Mitteln verbessern! Wir zeigen Ihnen gerne wie.

Ursache ist meist ein moderner Einrichtungsstil mit großen Fenstern, glatten Böden und Wänden und einem reduzierten Mobiliar. Was optisch schön aussieht, gehört akustisch leider nicht zum guten Ton. Der Schall durch Schritte, heruntergefallene Gegenstände oder Gespräche wird durch die glatten, großen Flächen zurückgeworfen und nicht geschluckt.

Dieses Problem lässt sich aber ganz schnell beheben, ohne dass Sie auf Ihren persönlichen Einrichtungsstil verzichten müssen. Durch das geschickte Kombinieren von Stoffen, Bodenbelägen oder auch fast unsichtbaren Akustikelementen verändert sich Ihr Wohnerlebnis zu einem Wohlbefinden für alle Sinne. Nutzen Sie zum Beispiel einen abgepassten Teppich, Dekostoffe an den Wänden, gepolsterte Sitzhocker, großvolumige Sitzkissen oder Akustikbilder. So schaffen Sie einen besseren Raumklang und können sich künftig nicht nur optisch, sondern auch akustisch so richtig an Ihrem Zuhause erfreuen.

 

Unsere Lösungen für modernen und zuverlässigen Sonnen- und Insektenschutz

Die warmen Tage genießen  

Wenn sich die Sonnenstrahlen im März oder April wärmer anfühlen und die Natur langsam erwacht, kann man sich sicher sein, dass der Frühling vor der Tür steht.

Neben mehr Wärme und Licht oder blühenden Blumen und Pflanzen bringt die Frühjahrszeit aber auch Begleiterscheinungen mit sich, denen man gerne sprichwörtlich die Tür vor der Nase zuschlagen möchte: Insekten. Sie sind zwar wichtig für die Umwelt und unser Ökosystem, dennoch: Krabbelnde, fliegende, sirrende und stechende Tierchen sollen besser draußen bleiben. Wir haben für Sie passende und dabei hochmodische Lösungen: Unsere Insektenschutzgitter sind fast unsichtbar und luftdurchlässig – auf diese Weise bleiben Plagegeister draußen. Und Sie genießen frische Luft und Ihre uneingeschränkte Sicht nach außen.

Insekten sind das eine, direkte Sonneneinstrahlung das andere: So sehr wir uns im Frühling über die Sonne freuen, die unsere Nasenspitze kitzelt, so gespalten wird unser Verhältnis zu ihr im Hochsommer. Wenn bereits die Vormittagssonne den Asphalt glühen lässt und die Sonne gnadenlos in die große Fensterfront scheint, heizt sich die Wohnung samt Bewohner unnachgiebig auf. So wird aus dem Sommergenuss nicht nur in Dachgeschosswohnungen schnell Sommerfrust. Doch das muss nicht sein: Mit individuellen und an Ihre Bedürfnisse angepassten Sonnenschutzlösungen können Sie bald wieder richtig durchatmen. Unser Verschattungsportfolio reicht von Rollos, die mit den verschiedensten Farben, Stoffarten, Mustern und Varianten überzeugen, über Lamellen, die Licht und Wärme sanft dosieren, bis hin zu Plissees, die auch ungewöhnliche Fensterformen gekonnt verschatten, oder klassischen Jalousien oder Flächenvorhängen. Oder sind Sie eher der Markisen-Typ? Wie Sie sehen, sind die Möglichkeiten vielseitig. Wir beraten Sie gerne!

 

Augen auf: unsere neuen (Farb-)Trends 2021

Von pastellig bis knallig – für jeden Geschmack ist etwas dabei  

Das neue Jahr wird ein Augenschmaus – das können wir Ihnen schon einmal versprechen. Unsere neuen (Farb-)Trends klingen nicht nur gut, sondern sehen auch toll aus und verwandeln Ihr Zuhause im Handumdrehen in einen neuen Wohntraum. Lernen Sie unsere (Farb-)Trends 2021 kennen.

New Romantic

Hier ist der Name Programm: Warme Beerentöne schenken dem Raum ein warmes und wohnliches Ambiente. Kombinieren Sie diese zum Beispiel mit Beigetönen, wirkt Ihr Zuhause zurückhaltend und elegant. Sind Sie schon neugierig auf unsere Teppiche, Fliesen, Wandfarben oder Wohnaccessoires? Tauchen Sie ein in zartes Puderrosa, erfreuen Sie sich an warmem Rosenholz oder Rouge und kombinieren Sie diese mit Akzenten aus Braun, Rost, Nude oder Dunkelgrau. Wir versprechen Ihnen: Ein romantischeres Zuhause haben Sie noch nie gesehen.

Nordic Simplicity

Wer es eher nordisch pur mag, der wird mit unserem Farbkonzept „Nordic Simplicity“ glücklich: Fans des skandinavischen Chics und nordischer Wohntrends werden von ihrem neuen Zuhause begeistert sein. Unser Farbkonzept überzeugt durch sein minimalistisches und auf das Wesentliche reduzierte Design. Dafür sorgen natürliche Materialien und viel Holz für pure nordische Schönheit. Frische und helle Töne aus der Farbpalette Nebel- und Taubenblau, Cashmere, Beige oder Sand fügen sich harmonisch zusammen – für Ihren persönlichen, skandinavisch angehauchten Wohntraum.

Wintergarden

Sind Sie auch so ein großer Fan von Herbst- und Winterfarben? Wenn Bäume und Sträucher im Garten in den schillerndsten Farben kräftig leuchten? Für die Liebhaber dieser ganz besonderen Jahreszeit haben wir jetzt das passende Farbkonzept im Angebot: Kräftige und warme Farben wie Tannen-, Moos- oder Jägergrün verbinden sich beim (Farb-)Trend „Wintergarden“ mit Pflaume, Lila oder Ocker. Die Kombination aus warmen Erdtönen mit kräftigen Farbakzenten sorgt für pure Behaglichkeit und Gemütlichkeit. Ein Wintertraum, der endlich auch ganzjährig wahr wird.

Urban Riders

Sie haben ein Faible für alles Außergewöhnliche? Dann lautet Ihr (Farb-)Trend dieses Jahr „Urban Riders“. Mit unseren dynamischen Farbkombinationen wird Colourblocking groß geschrieben: Kräftiges Orange, sinnliches Rot oder knalliges Pink treffen auf lautes Lila, starkes Türkis und warmes Braun – unsere Farbpalette für diesen Wohntrend ist vor allem laut und bunt. Angelehnt an den Stil der 70er- und 80er-Jahre bringen diese Retro-Pop-Kombinationen Stimmung und Fröhlichkeit in jeden Raum. Wagen Sie es und verleihen Sie Ihrem Zuhause mit diesem unbekümmerten Farbmix eine Extraportion Individualität.

 

 

Update Erreichbarkeit

Wir sind weiterhin für Sie da!  

Ob Bodenbelagsarbeiten, neue Gardinen für eine Renovierung, Sonnenschutz oder auch Polsterarbeiten.

Durch die neuen Regelungen bitten wir Sie einen Termin mit uns zu vereinbaren. Damit können wir gerne nur für Sie da sein! Sämtliche Schutzmaßnahmen werden natürlich bei uns eingehalten. 

Wir freuen uns auf Sie und bleiben Sie bitte gesund! 

Telefon: 071234551 | E-Mail: Reusch.Raumaustattung@t-online.de

Fröhliche Weihnachten!

Wir freuen uns auf das kommende Jahr mit Ihnen  

Der Duft von selbstgemachten Weihnachtsplätzchen liegt in der Luft, von Kerzen, von gemütlichem Beisammensein in den eigenen vier Wänden. Die Advents- und Weihnachtszeit bietet sich wie keine zweite an, innezuhalten und die zurückliegenden Monate Revue passieren zu lassen. Dieses Jahr war für uns alle nicht einfach. Daher möchten wir uns bei Ihnen, liebe Kunden, ganz besonders bedanken: für Ihre Treue, Ihre Unterstützung, Ihre netten Worte, Ihre Empfehlungen, unsere gemeinsamen Projekte und und und.

Wir sind sehr dankbar, dass wir Sie trotz der besonderen Situation in diesem Jahr bei Ihren kreativen Ideen und Vorhaben sowie bei kleineren und größeren Verschönerungsaktionen haben begleiten dürfen!

Jetzt wünschen wir Ihnen von Herzen ein frohes Weihnachtsfest mit Ihren Lieben und freuen uns auf weitere spannende und kreative Projekte mit Ihnen. Bleiben Sie gesund und passen Sie gut auf sich auf!